Aus Engineering Excellence wird Engineering Excellence³

thyssenkrupp Industrial Solutions ist der Zusammenschluss von thyssenkrupp Resource Technologies (hervorgegangen aus thyssenkrupp Fördertechnik und thyssenkrupp Polysius) und thyssenkrupp Uhde. Jedes Unternehmen für sich ein erfolgreicher Global Player, verknüpfen wir unsere Anlagenbau-Kompetenzen in den Business Units Process Technologies und Resource Technologies und bieten unseren Kunden Engineering Excellence³.

Mit einer Vielzahl von Niederlassungen auf allen Kontinenten gehören wir zu den führenden Unternehmen im internationalen Großanlagenbau und unterstützen unsere Kunden mit innovativer Technik und umfassendem Know-how bei der Lösung ihrer Aufgaben.

Mit unseren Innovationen streben wir nach Lösungen, die eine Idee anders sind und dadurch ein mehr an Wert für unsere Kunden bieten. Gleichzeitig ist unser Anspruch, besser mit natürlichen Ressourcen umzugehen. Gerade in einem für Umwelt- und Klimaschutz sensiblen Umfeld und angesichts steigernder Rohstoffpreise ermöglicht unsere Ingenieurkunst erhebliche Wettbewerbsvorteile für unsere Kunden. Innovativ sein heißt aber auch, dass wir nicht stehen bleiben dürfen. Wir stellen uns daher auch immer wieder organisatorisch neu auf unsere Kunden ein und optimieren laufend unsere Prozesse und Strukturen.

„Wir-Zusammen“ – Hilfe für Flüchtlinge

Unter dem Namen "Wir-Zusammen – Integrations-Initiative der deutschen Wirtschaft" haben sich jetzt 36 Unternehmen der deutschen Wirtschaft zusammengeschlossen, um die Integration von Flüchtlingen voranzubringen. thyssenkrupp ist einer der Initiatoren. Auf der Website www.wir-zusammen.de zeigen die teilnehmenden Unternehmen zum ersten Mal gemeinsam ihre Integrationsprojekte.