Skip Navigation
Düngemittelindustrie

Düngemittelindustrie


Seit mehr als 90 Jahren plant und baut thyssenkrupp Industrial Solutions Düngemittelanlagen und gehört weltweit zu den führenden Anbietern auf diesem Gebiet. Wir verfügen über erstklassige Technologien, die ständig weiterentwickelt werden, ausgezeichnete Managementkompetenzen für Großprojekte, zeitgemäße weltweite Einkaufsstrategien auf dem globalen Markt und jahrzehntelange Erfahrungen in allen Regionen der Welt. Damit sind wir in der Lage, Ihnen rund um den Globus optimale Lösungen mit höchster Wirtschaftlichkeit anzubieten – zuverlässig, nachhaltig und umweltbewusst.

Lippmann

Wir arbeiten mit Nachdruck daran, unser Technologieportfolio zu erweitern sowie unsere etablierten Technologien kontinuierlich zu verbessern.

Dr. Dennis Lippmann, Leiter Fertilizer
  • 90 Jahre

    Erfahrung im Bau von Düngemittelanlagen

Wir bieten ein breites Spektrum an Ammoniak-Anlagen mit Kapazitäten von 200 Tonnen pro Tag bis zu 4.500 Tonnen pro Tag – immer individuell ausgelegt auf die Kundenanforderungen. Schonender Umgang mit Ressourcen ist uns wichtig: Wir verwenden daher beim Bau der Anlagen stets die beste verfügbare Technik (BVT), um Umweltverschmutzung gering zu halten, Energie einzusparen und Emissionen zu reduzieren. Neben dem Bau von schlüsselfertigen Anlagen aus einer Hand übernehmen wir auch den Umbau oder die Modernisierung von bestehenden Anlagen, Service und Instandhaltung und das Training von Mitarbeitern.

Mehr erfahren

Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Harnstoff-Technologie gehört thyssenkrupp Industrial Solutions international zu den führenden Anbietern auf dem Gebiet der Harnstoff-Dünger. Wir bieten unseren Kunden Engineering, Procurement und Construction für schlüsselfertige Anlagen mit einer Kapazität von 600 Tonnen pro Tag bis zu 5.000 Tonnen pro Tag (einsträngig) – alles aus einer Hand. Dabei nutzen wir die beste verfügbare Technik (BVT), um Ammoniak- und Staubemissionen zu reduzieren.

Wir verfügen über eine Eigenlizenz für Harnstoffgranulierung (Uhde Fertilizer Technology) und verwenden für die Harnstoffsynthese und Harnstoffprillierung/- granulierung Fremdlizenzen von Stamicarbon. Je nach Kundenwunsch bauen wir schlüsselfertige Anlagenkomplexe, erweitern oder modernisieren bestehende Anlagen und bieten umfangreiche Services und Trainings an.

Mehr erfahren

Bei Stickstoffdünger sowie bei Phosphat- und Komponentendünger begleiten wir alle Prozesse, vom Gesteinsabbau bis zur Auslieferung des fertig verpackten Produkts – aus eigener Hand und mit kompetenten Partnern. Bei der Phosphorsäure-Herstellung beispielsweise kommt die Technologie von Weltmarktführer Prayon zum Einsatz. Unsere Kunden profitieren von unkompliziertem Projektmanagement mit einem zentralen Ansprechpartner. Für bestehende Anlagen bieten wir umfangreiche Services entlang der gesamten Prozesskette an, um eine optimale Produktivität zu jedem Zeitpunkt zu sichern. Neben dem Neubau von Dünger-Anlagen bieten wir auch die Modernisierung von Altanlagen oder der Bau von modernen Multikomplex-Anlagen, in denen verschiedene Düngerprodukte hergestellt werden können. Die neusten Umweltauflagen stehen dabei stets im Fokus unseres Handelns.

Mehr erfahren

thyssenkrupp Industrial Solutions ist seit über 80 Jahren einer der führenden Anbieter von Salpetersäureanlagen, von Anlagen zur Produktion verschiedener nitrathaltiger Düngemittel sowie von technischen Nitratapplikationen. Unser Erfolg basiert auf unserer herausragenden, jahrzehntelangen Kompetenz auf dem Gebiet der Düngemittel in Kombination mit stetig weiterentwickelten Technologien. Rund um den Globus bedient thyssenkrupp Industrial Solutions mit einer nahezu kompletten Verfahrenspalette die Nachfrage nach Misch- und Komplexdüngemitteln. Unser EnviNOx®-Verfahren leistet darüber hinaus einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz, indem es das bei der Produktion entstehende Lachgas in unbedenkliche Luftbestandteile umwandelt.

Nach oben