Header_picture

Lösungen für die Zukunft des Bergbaus und der Mining Industrie

Weltweit wächst der Bedarf an Rohstoffen stetig; dem gegenüber stehen die Endlichkeit vieler Ressourcen und die Verantwortung für die Umwelt. Als einer der wenigen Komplettanbieter weltweit sind wir verlässlicher Partner anspruchsvoller Kunden, denen wir individuelle, wirtschaftliche und verantwortungsvolle Lösungen für die Gewinnung, Aufbereitung, Lagerung und Transport von Rohstoffen bieten – von der Mine bis zum Hafen.

Unsere Services umfassen die Planung und Realisierung einzelner Maschinen und kompletter Anlagen ebenso wie die Modernisierung und Weiterentwicklung bestehender Systeme. Von der schnell verfügbaren und wirtschaftlich interessanten Standardmaschine bis zur maßgeschneiderten Anlage für spezielle und extreme Bedingungen - unsere Lösungen erfüllen alle Anforderungen und schaffen nachhaltig Werte für unsere Kunden. Bei der Optimierung unserer Abbau- und Fördertechnik nutzen wir modernste Radartechnik sowie unsere Digitalized Expertise.

Gewaltige Massen Erde und Gestein gilt es zu bewegen, um wertvolle Rohstoffe ans Tageslicht zu bringen. Unsere Kunden profitieren von innovativen Anlagen und individuellen Konzepten.

Große oder kleine Fördermengen, besondere geologische Gegebenheiten und Bedingungen vor Ort, spezielle Aufgaben oder Anforderungen: Am Bedarf unserer Kunden richten wir die individuelle Planung und den Bau schlüsselfertiger Tagebausysteme aus. Dabei können die Experten von thyssenkrupp Mining Technologies auf jahrzehntelange Erfahrungen und ein einzigartiges Know-how in allen Bereichen der kontinuierlichen Tagebautechnik  zurückgreifen. Eine Förderleistung von bis zu 240.000 m³/Tag erreichen unsere kontinuierlich arbeitenden Schaufelradbagger-Systeme.

Von Anfang an planen wir gemeinsam mit unseren Kunden jedes Detail. Mit großer Sorgfalt werden alle Geräte und Anlagen aufeinander abgestimmt und auch auf die individuellen betriebstechnischen Anforderungen ausgerichtet. Für den Lockergesteinstagebau

stehen Schaufelradbagger, Bandlagen zum Fördern von Massenströmen über weite Strecken sowie Absetzer zum Verkippen und Verfüllen zur Verfügung. Im Festgesteinstagebau kommen Brechanlagen zum Zerkleinern direkt am Gewinnungsort zum Einsatz, sodass das Material dann mit Bandanlagen transportiert werden kann. Konsequent nutzen wir alle technischen Möglichkeiten optimal und gestalten den gesamten Prozess des Tagebaus effektiv, zuverlässig und wirtschaftlich.

Erst die fachgerechte Aufbereitung macht das gewonnene Rohmaterial zur optimalen Basis für jeden weiteren Einsatz. Je nach Anwendungsbereich sind spezielle Lösungen erforderlich, die wir mit unserem fundierten Know-how und unserem umfassenden Portfolio kundenindividuell entwickeln.

Die Technik folgt bei jedem Projekt der jeweiligen Aufgabenstellung – von der Anlagenplanung über die Auslegung der Maschinen bis zur Inbetriebnahme. Dank des umfangreichen Maschinenprogramms von thyssenkrupp Mining Technologies stehen für jeden Bedarf ausgereifte Konstruktionen zur Verfügung. So kann die Rohstoffaufbereitung mit maximaler Leistung und optimierten Kosten erfolgen.

Für das zuverlässige Zerkleinern von Abraum, Gestein, Kohle oder anderen Materialien sorgt eine Vielfalt an modernen Brechanlagen. Unsere Primärbrecher setzen weltweit Maßstäbe und leisten einen erheblichen Beitrag zur Verbesserung des CO2-Footprint. In Kombination mit weiteren, perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten entstehen hocheffiziente Komplettanlagen – je nach Kundenbedarf in stationärer, semi- oder vollmobiler Ausführung. Die Schotter- und Kohleindustrie profitiert dank der großen Auswahl an Standardmaschinen und -modulen von ökonomischen und schnell verfügbaren Lösungen aus einer Hand.

Für die weitere Zerkleinerung mineralischer Rohstoffe sind unsere mahltechnischen Anlagen in aller Welt geschätzt – für ihre robuste Konstruktion und die herausragenden Standzeiten bei der Zerkleinerung auch extrem abrasiver Materialien. Für die thermische Aufbereitung verschiedener Materialien stellt unser gebündeltes Verfahrens- und Anlagen-Know-how ein optimales Angebot sicher.

Damit die aufbereiteten Rohstoffe in bester Qualität und ohne Verluste ihr Ziel erreichen, müssen Anlagen für den Schüttgutumschlag sorgfältig projektiert und realisiert werden.

Gerade bei diesen komplexen Leistungen profitieren die Kunden von einem Anbieter, der alles für den Transport und den Umschlag von Rohstoffen bereitstellt. Die komplette Ausstattung von Hafenterminals, Lagerplätzen, Schüttgutverteilzentren und Prozessanlagen

mit optimal aufeinander abgestimmten Anlagen bietet thyssenkrupp Mining Technologies aus einer Hand. Als einer der wenigen Komplettanbieter solcher Umschlagsysteme liefern wir unseren Kunden wirtschaftliche Lösungen, die ökonomisch und ökologisch zukunftsweisend sind: vom Einzelgerät bis zur schlüsselfertigen Anlage für die Bergbau-, Zement-, Energie- und Zuckerindustrie sowie für Kohlekraftwerke, Hütten- und Stahlwerke. Besondere Erfahrung besitzen wir auch bei der Realisierung von Projekten mit Durchsatzleistungen von mehr als 10.000 Tonnen pro Stunde.

Für den Rohstoffumschlag am Hafen stehen leistungsfähige Anlagen für das Be- und Entladen von Hochsee- und Binnenschiffen zur Verfügung. Die optimale Verbindung zur Schiene stellen maßgeschneiderte Be- und Entladestationen für Waggons her. Auf Lagerplätzen ermöglicht die kombinierte Bauweise unserer Schaufelradgeräte die Beschickung und Rückladung großer Schüttgut-Mengen. Im Längs- oder Kreislager übernehmen Kratzergeräte die Homogenisierung von Kohle, Kalkstein oder Düngemitteln.

Für härtere Materialien, insbesondere für Erze, kommen Brückenschaufelradgeräte oder Trommelaufnahmegeräte zum Einsatz. Spezielle Rollgurtförderer sind die Lösung für den umweltfreundlichen Transport staubender Materialien im Hütten-, Kraftwerks- oder Zementwerksbereich.

Lagerplatz Systeme
Lagerplatz Systeme

Lagerplätze dienen als Materialpuffer, Vorrats- oder Mischlager zwischen Gewinnung, Verarbeitung und Weitertransport.

Waggonkipper
Waggonkipper

Für die Entladung von Schüttgütern aus Eisenbahnwaggons bietet thyssenkrupp komplette Waggon-Entladestationen vom Einzelkipper bis zum Vierfachkipper.

Hafenumschlaganlagen
Hafenumschlaganlagen

Jeder Hafen braucht sein spezielles Umschlagsystem. thyssenkrupp bietet ein umfassendes Programm für die unterschiedlichen Bereiche der Hafenumschlagtechnik – vom Einzelgerät bis hin zum kompletten Hafenterminal.

Siebe
Siebe

thyssenkrupp bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Siebmaschinen an.

Wärmetechnische Anlagen
Wärmetechnische Anlagen

Wir bieten anwenderoptimale Lösungen für die thermische Aufbereitung unterschiedlicher Materialien.

Standard Maschinen
Standard Maschinen

thyssenkrupp verfügt über ein umfangreiches Programm von modernen Standard-Maschinen und –Modulen zur Aufbereitung von Rohstoffen.

Metallurgische Einblasanlagen
Metallurgische Einblasanlagen

Unsere Einblastechnik ermöglicht eine hohe Dosiergenauigkeit und eine gezielte Veränderung der Einblasraten und der Transportgasraten während der laufenden Anwendung.

Aufgeber & Förderer
Aufgeber & Förderer

Unterschiedliche Komponenten stehen für die Beschickung und den Abzug des Materials bereit.

Brechanlagen
Brechanlagen

thyssenkrupp liefert Brechanlagen für Durchsatzleistungen von mehr als 10.000 t/h in stationärer, semimobiler oder mobiler Ausführung.

Brecher
Brecher

thyssenkrupp kann aus mehr als 20 verschiedenen Brechertypen für jede mögliche Anwendung und Leistungsklasse den geeigneten Brecher anbieten.

Fabrikautomation
Fabrikautomation

Das Leistungsspektrum umfasst Systeme zur Prozessüberwachung, -steuerung, -regelung und -optimierung sowie zur Sicherung konstanter Produktqualität.

Mahlanlagen
Mahlanlagen

Eine breite Palette unterschiedlicher Mühlentypen bietet für jede Anwendung das richtige System.

Brecher-Band-Systeme
Brecher-Band-Systeme

Im Festgesteins-Tagebau sind Brecher-Band-Systeme die wirtschaftliche Alternative zum diskontinuierlichen Materialtransport per SKW.

Bandanlagen
Bandanlagen

thyssenkrupp Bandanlagen werden kundenspezifisch geplant und konstruiert.

Absetzer
Absetzer

Bei der kontinuierlichen Abraumförderung im Tagebau steht der Bandabsetzer als letztes Glied in der Förderkette und übernimmt das Verkippen des Materials auf der Halde.

Mine planning
Mine planning

thyssenkrupp bietet ein umfangreiches Angebot an Dienstleistungen, um Kunden zu helfen, ihre Kosten bei der Entwicklung und dem Betrieb von Tagebauen zu reduzieren.

Bandwagen
Bandwagen

Bandwagen ermöglichen einen variablen Distanz- und Höhenausgleich zwischen den Gewinnungsgeräten und der Strossenbandanlage.

Bandschleifenwagen
Bandschleifenwagen

Jeder Absetzer benötigt einen Bandschleifenwagen, um das Material von der Bandanlage zu erhalten.

Schaufelradbagger
Schaufelradbagger

thyssenkrupp liefert Schaufelradbagger in allen Größen und Ausführungen.