Skip Navigation

Chemie, 30.01.2013, 17:10

thyssenkrupp Uhde erhielt weiteren Düngemittelauftrag aus der Türkei

Die Bandirma Gübre Fabrikaları A.Ş. (BAGFAS) mit Sitz in Bandirma, Türkei, beauftragte thyssenkrupp Uhde 2012 mit der Lieferung einer Anlage zur Herstellung von Calcium Ammonium Nitrat (CAN) Düngemittel. Die neue Anlage wird in das existierende Werksgelände an der Südküste am Marmara Meer integriert. Der Gesamtauftragwert beläuft sich auf ca. 141 Mio Euro. Die Inbetriebnahme ist für Anfang 2015 geplant.

Der neue Komplex besteht aus einer Salpetersäure-Anlage mit einer Kapazität von 1.195 Tonnen pro Tag. Diese Salpetersäure wird wahlweise in 2.000 Tonnen pro Tag granuliertes CAN Düngemittel mit 26 % Stickstoffgehalt umgesetzt oder in 1.550 Tonnen pro Tag Ammonium Nitrat (AN) Düngemittel. Zusätzlich plant und liefert thyssenkrupp Uhde auch ein atmosphärisches Ammoniak-Tanklager mit einer Kapazität von 20.000 Tonnen. Die Anlagen werden schlüsselfertig erstellt.

Dies ist der zweite Großauftrag, den thyssenkrupp Uhde von dem Unternehmen BAGFAS erhalten hat. Bereits 1980 wurden am gleichen Standort eine Mischdünger (NPK)-, Nitrophosphat (NP)- sowie eine Diammonphosphat (DAP)-Anlage von thyssenkrupp Uhde an den Kunden schlüsselfertig übergeben.

"Das ist ein erneuter Beweis für die Zufriedenheit unserer Kunden mit der Abwicklung der Projekte und der Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit der thyssenkrupp Uhde-Technologien, die unseren Kunden bewegt hat, uns erneut sein Vertrauen auszusprechen", sagt Alfred Hoffmann, zuständiger Geschäftsführer von thyssenkrupp Uhde. "Dieser Anlagenauftrag unterstreicht eindrucksvoll unsere Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit auf dem Gebiet der Nitrat-Düngemittelanlagen."

thyssenkrupp Uhde hat weltweit mehr als 5.900 Mitarbeiter und gehört innerhalb des thyssenkrupp Konzerns zur Business Area Industrial Solutions. Schwerpunkte der Unternehmensaktivitäten sind die Planung und der Bau von Chemie- und Industrieanlagen in den Bereichen: Düngemittel, Elektrolysen, Gastechnik, Öl-, Kohle- und Rückstandsvergasung, Raffinerietechnik, organische Zwischenprodukte, Polymere und Synthesefasern sowie Kokerei- und Hochdrucktechnik. Rund um den industriellen Anlagenbetrieb bietet thyssenkrupp Uhde seinen Kunden professionelle Dienstleistungen und Komplett-Lösungen. Weitere Informationen finden Sie auf www.thyssenkrupp-uhde.de

Nach oben