Kalzination

MULTIPOL Mehretagenofen

Unser MULTIPOL Mehretagenofen ist Marktführer für die Kalzinierung auch sehr feinkörniger Mineralien.

Die präzise Steuerung des Temperaturprofils am MULTIPOL erlaubt die optimale thermische Verarbeitung von anspruchsvollen Rohstoffen. Ein Filterstaub -Reycling von bis zu 100% ermöglicht die nahezu verlustfreie Verarbeitung des werthaltigen Aufgabegutes. In der Feuerfestindustrie ist unser Mehretagenofen schon heute die mit Abstand beste Wahl für fast alle Kalzinierungsprozesse, bei denen höchste Produktqualität gefordert ist.

Vorteile von MULTIPOL Mehretagenofen

Diese zukunftssichere Lösung bietet Ihnen entscheidende Vorteile:

  • Große Flexibilität und hohe Effizienz
  • Präzise Steuerung des Temperaturprofils (±5 °C) für höchste Produktqualität
  • Zuverlässige Verarbeitung auch sehr kleiner Korngrößen
  • Hohe Verfügbarkeit, ausgereiftes Design
  • Niedrige Wartungskosten
  • Geringer Bedarf an Verschleiß- und Ersatzteilen
  • Erfüllung höchster Qualitätsanforderungen
  • Sehr hohe Standzeiten (auch für Feuerfestauskleidung)

Die wichtigsten Eigenschaften von MULTIPOL Mehretagenofen

Die kontinuierliche Weiterentwicklung von MULTIPOL Mehretagenöfen über einen Zeitraum von vier Jahrzehnten und dem dabei gewonnenen Wissen über Design, Montage und Betrieb ist MULTIPOL mittlerweile voll ausgereift. Die modulare Bauform des MULTIPOL ermöglicht uns Ihre spezifischen Anforderungen zu berücksichtigen. Wir können Ihnen einen Mehretagenofen mit folgenden Hauptmerkmalen anbieten:

  • Aufgabefeuchte von von über 50 % möglich (z.B. Filterkuchen)
  • Geeignet auch für sehr feines Aufgabematerial (Korngrößen von 0 bis 40 mm)
  • Unempfindlich gegenüber Qualitäts- Körnungs- und Feuchteschwankungen im Aufgabematerial
  • Betrieb bei bis zu 1100 °C
  • Oxidations- und Reduktionsbetrieb möglich
  • Geeignet für exotherme und endotherme Prozesse (auch in Kombination)
  • Geeignet für flüssige und gasförmige Brennstoffe, einschließlich niederkalorisches Gas
  • Kein Produktverlust dank der Möglichkeit 100% des Filterstaubs zu Recyceln

Bestellen Sie Ihren individuell konstruierten Ofen

Ihre Anforderungen sind die Ausgangsbasis für all unsere Planungen. Wir setzen Materialanalysen, Labortests, Computersimulationen und Berechnungen ein, um benutzeroptimierte Anlagen zu konfigurieren. Unser Forschungs- und Entwicklungszentrum ist Ihr kompetenter Partner für maßgeschneiderte, innovative und zuverlässige Produktionsanlagen, die Ihrem Bedarf gerecht werden.

MULTIPOL besteht aus einem Stahlmantel mit einer feuerfesten Auskleidung, selbsttragenden feuerfesten Herden, einem Unterbau, der oberen Ofenplattform und der Zentralwelle mit dem Antriebsstrang. Unser bewährtes Ofenkonzept garantiert eine exakte Steuerung der Temperatur. Ein Teil der Kühlluft dient als vorgewärmte Verbrennungsluft für die bis zu vier Brenner pro befeuerten Herd Ebene – das gewährleistet hohe Energieeffizienz.

MULTIPOL: Höchste Flexibilität – genau, wo Sie sie brauchen

Je nach angestrebter Qualität kalziniert man Mineralien für Feuerfestanwendungen in einem Temperaturbereich von 400 bis 1100 °C. MULTIPOL eignet sich ideal für diese Anwendung, besonders, wenn sehr geringe oder genau definierte Glühverluste, eine bestimmte spezifische Oberfläche, vorgegebene CO2-Restwerte und eine hohe Produkt-Reaktivität gefordert sind. Die Tagesleistung eines MULTIPOL-Systems beträgt bis zu 400 Tonnen. Die Korngröße des Aufgabematerials reicht von 0 bis 40 mm. Selbst Aufgabefeuchten von über 50 % sind verarbeitbar.

MULTIPOL Mehretagenofen - Konstruktionsparameter

Konstruktionsparameter
Außendurchmesser:4,5 bis 7,8 m
Anzahl der Herde:6 bis 19 Herde
Tagesleistung:bis zu 400 Tonnen
Korngröße des Aufgabematerials:0 bis 40 mm

MULTIPOL Mehretagenofen - Konstruktionsparameter

Konstruktionsparameter
Außendurchmesser:4,5 bis 7,8 m
Anzahl der Herde:6 bis 19 Herde
Tagesleistung:bis zu 400 Tonnen
Korngröße des Aufgabematerials:0 bis 40 mm

Entdecken Sie, welche Vorteile diese verwandten Produkte bieten

POLFLAME-Drehofenbrenner
POLFLAME-Drehofenbrenner

POLFLAME ist konzipiert für die Verbrennung unterschiedlichster Brennstoffe – ganz gleich, ob es sich um die Verbrennung von Standardbrennstoffen oder aber Sekundärbrennstoffen, von einzelnen Brennstoffen oder aber komplexen Brennstoffmischungen handelt.

Steigrohrkühler
Steigrohrkühler

Die bewährte Konstruktion des thyssenkrupp Steigrohrkühlers ist effizient, platzsparend und wartungsarm. Sie kann in unterschiedlichen Kühlungsverfahren eingesetzt werden und ist speziell für den Einsatz mit feinen Materialien konzipiert. Ihre Anwendungsgebiete sind Phosphat, Kalk, Gips, Sand und andere Metallerze mit Korngrößen bis zu 2 mm.

Trommelkühler / Rotationskühler
Trommelkühler / Rotationskühler
POLPELL drum pelletizer
POLPELL drum pelletizer

Der POLPELL Pelletierer von thyssenkrupp Industrial Solutions ist ein hochspezialisiertes Aggregat für die Agglomeration von feinkörnigen Materialien, die in weiteren Prozessschritten (z.B. im POLSHAFT Schachttrockner und POLSINT Hochtemperatur-Schachtofen) zu hochwertigen Produkten verarbeitet werden.