Skip Navigation
Key_WT_9071

Drehrohröfen

Eine robuste zuverlässige Konstruktion, ein geringer Ressourcenbedarf, die hohe Betriebssicherheit sowie niedrige spezifische Betriebs- und Investitionskosten sind die wichtigsten Erfolgsmerkmale unserer Ofentechnologie.

Drehöfen übernehmen das Brennen, Calzinieren, Vorreduzieren, Reduzieren, Rösten, Verflüchtigen oder Sintern unterschiedlichster Materialien. Der direkt befeuerte Drehofen kann für den Nass- oder Trockenprozess ausgelegt und für hohe Produktivität bei zugleich reduziertem Energieverbrauch mit unterschiedlichen Vorwärmersystemen - z.B. mit Zyklon- oder Schachtvorwärmern - kombiniert werden. Zum Lieferumfang zählen Drehöfen mit großem Durchmesser, auf 2, 3, 4 oder mehr Rollenstationen gelagert.

Anlage zur Trocknung und Vorreduktion von Nickelerz in Venezuela.

Nach oben