Skip Navigation
Key_WT_9071

Mehretagenofen MULTIPOL

Mit dem MULTIPOL-Mehretagenofen hat sich thyssenkrupp Industrial Solutions als Marktführer vor allem in der Feuerfest-Industrie bestens etabliert. Der MULTIPOL kann Rohmaterial mit sehr kleinen Korngrößen sowie Filterkuchen thermisch behandeln und ermöglicht die präzise Einstellung eines Temperaturprofils. Der Etagenofen punktet in nahezu allen Calcinierprozessen, bei denen hochwertige Endprodukte gefragt sind.

Hauptmerkmale

  • Aufgabefeuchten von über 50 % (z. B. Filterkuchen) sind zulässig
  • Hohe Flexibilität und präzise Steuerung des Temperaturprofils (± 5 °C) für höchste Produktgüten
  • Geeignet für die Verarbeitung sehr kleiner Korngrößen
  • Unempfindlich gegen Schwankungen von chemischen und physikalischen Eigenschaften sowie Aufgabefeuchtigkeit
  • Anwendungstemperaturen von bis zu 1.100 °C
  • Geeignet für oxidierende und reduzierende Fahrweise
  • Geeignet für flüssige und gasförmige Brennstoffe (einschließlich niederkalorischer Heizgase)
  • Höchste Verfügbarkeit
  • Niedrige Wartungskosten
  • Kein Produktverlust im Gegensatz zu herkömmlichen Calciniersystemen

Einsatzgebiete

  • Calcinieren von Industriemineralien, z. B. Magnesit, Dolomit, Kalkstein und Ton
  • Calcinieren von Flotationskonzentraten und Filterkuchen
  • Thermische Behandlung von Erzen, Mineralien, Erde, Sand und Biomasse
Nach oben