You are using Internet Explorer 11 or earlier, this browser is no longer supported by this website. We suggest to use a modern browser.

Araby Sayed

Araby Sayed hat bewiesen, dass wir so viel stärker sind, als wir glauben.

In der letzten Woche haben wir die Arbeitsjubiläen der Mitarbeiter gefeiert, die seit mehr als 15 Jahren im Unternehmen sind. Wir saßen zusammen auf unserer Firmenterrasse, tranken Kaffee und tauschten unsere Erinnerungen darüber aus, wie wir angefangen haben und wo jeder von uns jetzt steht.

Araby Sayed mit seinen Kindern

Araby Sayed - Projektdokumentenmanager - teilte seinen Weg und erklärte: "Wenn ich an die lange Geschichte und die unzähligen Karrierestorys innerhalb dieser 100 Jahre UHDE denke, möchte ich Ihnen ein wenig über meinen Weg bei tkIS Ägypten erzählen. Ich bin 2004 am Standort in Ain Sokhna eingestiegen, wo ich als einfacher Dokumentenkopierer für das Dokumentencontrolling angefangen habe. 4 Monate später konnte ich dann in das Büro wechseln, nachdem ich mein Abitur gemacht hatte. Ich überlegte mir damals, dass es sich lohnen würde, mehr Fähigkeiten zu erwerben und weiter zu lernen - also ging ich an die Universität und belegte Englisch- und Computerkurse, um meine Fähigkeiten weiter auszubauen. Im Jahr 2010 und ein paar Jahre später im Jahr 2014 war ich glücklich, dass ich zum Assistenz-Dokumenten-Controller befördert wurde und dem Cargill-Projekt von tkIS Ägypten beitrat. Es war ein Training on the Job durch Hospitationen bei meinen Kollegen, um das SAP - Dokumentenmanagementsystem zu erlernen und durch die großartige Unterstützung unseres gesamten Teams gelang es mir, die erforderlichen Aufgaben im Projekt abzuschließen. Fünf Jahre später wurde ich als Dokumentenmanager für das EDC-Cracker-Projekt ausgewählt, das tkIS Ägypten in der Nähe von Alexandria durchführt. Seit 2019 freue ich mich, das Vertrauen, das die Geschäftsleitung in mich gesetzt hat, erfüllen zu können, und ich habe noch mehr zu mir und dem Unternehmen beizutragen.Ich bin thyssenkrupp dankbar, dass sie mir die Chance gegeben haben, persönlich zu wachsen und meinen Karriereweg zu gestalten.

Es war das erste Mal, dass wir erfahren haben, wie hartnäckig unser Kollege Araby Sayed sein Ziel verfolgt und seinen Traum verwirklicht hat. Er ist wirklich ein so wertvolles Teammitglied, zu dem man aufschauen kann.

Wir wünschen ihm das Beste für seine weitere Reise bei UHDE.