Skip Navigation

Vorstand

Johan P. Cnossen
Jahrgang 1960; Studium Commercial Economics in Breda (Niederlande) und MBA in Derby (Großbritannien)

Johan P. Cnossen

Chief Operating Officer (COO)

Beruflicher Werdegang:

Seit dem 01.08.2016 verstärkt Johan P. Cnossen das Vorstandsteam der Business Area Industrial Solutions in der neu geschaffenen Position des Chief Operating Officer (COO). Er führt das Transformationsbüro zur Umsetzung von „planets“ sowie die Ressorts Einkauf und Qualitätsmanagement. Die CEOs des Network of Excellence sowie der Regionen Zentraleuropa und Russland (CIS), Indien, Subsahara-Afrika und MENA berichten direkt an ihn.

Johan P. Cnossen stand zuletzt als CEO der KHD Humboldt Wedag International AG in Köln vor. Zuvor hatte er Führungspositionen in verschiedenen international tätigen Anlagenbauunternehmen inne, darunter Jacobs, AkerKvaerner und Ruhrgas Industries.

Stefan Gesing
Jahrgang 1978; Studium Business Administration an der Otto Beisheim School of Management (WHU)

Stefan Gesing

Chief Financial Officer (CFO)

Beruflicher Werdegang:

Seit dem 31.05.2016 verstärkt Stefan Gesing in seiner neuen Rolle als CFO das Führungsteam der Business Area Industrial Solutions. Er ist für die Bereiche Controlling, Accounting & Reporting, IT Management, Project Risk Controlling, Commercial Execution sowie Procurement & Supply Chain Management zuständig. Die CFOs der Business Units und der Regional Cluster der Business Area Industrial Solutions berichten direkt an den Finanzvorstand.

Bereits seit 2011 arbeitete Stefan Gesing als Leiter des Bereichs Controlling, Accounting & Risk in der Konzernzentrale der thyssenkrupp AG in Essen. Zuvor war er in verschiedenen Positionen bei der Deutsche Telekom AG tätig und übernahm unterschiedliche Führungsaufgaben im CFO-Ressort des Konzerns.

Michael Höllermann
Jahrgang 1964; Studium Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen in Dortmund

Michael Höllermann

Chief Human Resources Officer (CHRO)

Beruflicher Werdegang:

Michael Höllermann leitet seit dem 01.08.2016 als CHRO das Personalressort der Business Area Industrial Solutions. Er verantwortet die Funktionen Human Resources Development und Occupational Safety & Health und führt alle CHROs der Geschäftseinheiten.

Michael Höllermann ist seit 1990 für den thyssenkrupp Konzern tätig und nahm in unterschiedlichen Konzernunternehmen Führungsaufgaben wahr. Seit 2012 verantwortete er als CEO den Aufbau des neuen Regional Headquarters Südamerika. Zuvor war er seit 2009 als CEO der thyssenkrupp Forging Group innerhalb der Business Area Components Technology tätig.

Nach oben